Winterpause ist Scheiße

 

erfurt_neu9

"So - Saison-Ende - Januar....."

ICH MÜSSTE MICH FREUEN...

 

9 Monate an einen Stück auf Tour... Im Durchschnit 4 Spieltage pro Woche a 12 stunden...

Dann, was der Kunde nicht sieht: Jede woche 6 Stunden Aufbau, 5 Stunden Abbau, ein Platz für mein Wohnmobil suchen Strom/Wasser legen, alles wieder einsammeln.

Die Fahrt zum nächsten Platz, von Bonn nach Eisleben, von Bruchhausen Vilsen nach Bernkastel-Kues,
von Lüneburg nach Münster... Reifen platt mitten auf der A1... Ware bestellen, Buchführung machen.

Mal 2 Stunden hinterm Marktmeister herlaufen.

10 Stunden rumhängen weill ein lieber Kollege sein PKW auf meinem Platz parkt. (dicken Benz)... Mal ne Nacht kein Schlaf.

Eine gröllende Meute läuft am Wohnmobiel vorbei, kuck mal: Holland Lakritz, ein Pflasterstein fliegt durch die Windschutzscheibe, Europameisterschaft, Fußball (Fans???).

Meine Tochter fängt sich ein Virus ein, kein Wasser am Wohnmobiel, 30 grad im Schatten, wir stehen voll in der Sonne.

Ein paar Halbstarke versuchen in die Ware reinzugreifen, mich davor stellen, se merken schnell, es ist ernst gemeint;
die Tussi mit ihr Chanel Jäckchen belastet mich mehr.

Den Nächsten Kunden besonders nett bedienen, wirklich:Bei 99% macht es mir Spaß.

Dann Erfurter Weihnachtsmarkt:  Hinfahrt 560 km, 3 Tage Aufbau, Rückfahrt, Ware, Frau und Kind holen,
wieder hinfahren, dekorieren, Ware präsentieren.

Aufmachen 4 wochen lang, morgens um 9 an die Bude, vorbereiten... 10.00 aufmachen 21.00 schließen, 21.30 die Bude ist zu... Abbau; die letzte Nacht, nächsten Tag um 15.00 LKW parken.

Und dann von 100 auf 0: Heiligabend.

2 Monate Pause, oder besser gesagt: Alles erledigen wo mann 10 Monate keine Zeit für hatte, Hänger reparieren,
Lieferanten sprechen, Plätze besorgen, neue Ideen einfließen lassen, Inventur, Zahnarzt, Tüv.

winterpause hausAber ohne Stress: Mehr Zeit um meine Tochter zu knuffeln, verstecken zu spielen,
mit meiner Frau zu schlafen, mein Nachbar beerdigen.

Viel Platz... mal nicht alles auf 6 qm; Bäume, Natur, 2 Badezimmer.

Ich müsste mich freuen, TU ICH ABER NICHT ICH WILL RAUS !!

Ich will wieder mit den Stadtstreicher rumflachsen, mit viel zu jungen Mädchen flirten.

Im double B Frühstücken nachmittags um 15.00 Uhr.
mit "Downstreet" den Grill anschmeissen, hinter die Bude, nach Feierabend, morgens um 02.00 Uhr.
In jede einzelne Stadt hören was das letzte Jahr passiert ist.

Mit Ratte auf die Bordsteinkante sitzen nach Feierabend,vor meinem Geschäft, da eine Zigarette rauchen,
wenn die besoffene Meute vorbei strömt, nach Hause geht.

Im Hafenbecken von Wismar mit Sigi auf die Wisemaria einen trinken, und von der Kanzel runterpissen.

Mit dem Roma-Junge aus Blieskastel, der so traurig ist weil er nicht mehr Reist, Musik hören.

Geige und Waschbrett.

Schöööne Musik.
Latscho Bascheppen !

Ein Mann läuft am Geschäft vorbei, Maleresel auf den Rücken, den Rücksack mit Farbe beschmiert, er ist sichtbar angetrunken,       darf ich dich zeichnen, es wird ein wirklich schönes Werk, erstaunlich in seinem Zustand.

Ich will wieder mit Tobias in der Vamos Tapas ein Whiskey trinken, mit Uwe ein Bier,
mal ein anderes intelektueles Gespräch, dem Stadtstreicher ein Witz erzählen.

winterpause roadOssi und Wessi sein, Mensch!

Mir von Galle etwas vom Koran erklären lassen, den Erfurter Dom bewundern, Gutenbergschule.

Von Penner, Amwalt, Nutte und Patologe gegrüsst werden.

Eine ganze Meute Reisende Kinder im Freibad, "Jummiebärche" nennen se mich.

Meine Tochter sitzt beim Italiener, ißt Opa Carmello sein Tomatenbrot weg.
"Isse keine normale Olivenöl, für mich privat, nehme ich mit aus Sizilien, meine Heimat.

Ein echter "orientalischer Macho" läuft vorbei, ein schöner junger Mann, er schenkt Ihr ein riesengrosses rotesPlüschherz. ,            meine Frau stirbt von Eifersucht.

Ich will wieder mit Metzig Nachts durch die Stadt Streunen tun als ob wir junge Götter sind... das alte Gerippe schön verdeckt.

Meine Tochter sitzt beim "Roten Franz" in der Kasse, kassiert Chips. Ein echtes reisendes Kind.

Robert Heitmann kommt vorbei, greift meine Frau, wirbelt sie durch die Luft.

Die Schau; die Frau mit 3 Brüsten, das kleinste Pferd der Welt, ein Mann steckt Nadeln durch sein Körper,
wird unter Strom gesetzt, Hubert schließt ein Neonrohr an Ihm an.

Ein historisches Prachtkarusell, Familie Stey, Traber, Frau Luma. Artisten, stillvol, im Wind wehende Baldachine,
goldene Engel, Konzertorgel, Freiflug am Seil über dem Kirmesplatz.

Loby, Moss, auf Grawitsch, Sjinum.
Nablo
bin ich nicht, vielleicht ein wenig Sjouke.erfurter_weihnachtsmarkt_12_20080908_1438640550

Ein Schaustellersohn nachts beim Abbau, mit seinem Vater hockt er auf der Strasse,
sortieren zusammen Schrauben, 30 Tonnen Stahl, Packwagen, Mittelbau, Personalabteil,
Diesel € 1,50. Er hat den Mut die Familientradition in die nächsten,
so ganz anderen Jahrzehnte zu führen.

Echte Männer, echte Frauen. Nicht meckern, ranklotzen, den Kopf nicht zumüllen.

Ich will wieder Stachelschweinchen ärgern, Connie im Arsch kneifen, mit Omis tanzen,
mit Sinderman jr. beim Zumachen lauthals singen: "I´m Looking for a Place to drink my Dinner".

Ich kucke aus dem Fenster, es schneit, es friert, mein Wohnmobiel steht auf dem Hof.

Es fällt mir ein Text ein von Michael Roth: "Jetzt wo ich im Finstern liege, und der Schlaf mich ubermannt,
will ich wieder mit euch fliegen, hoch am Himmel übers Land".

Michael Roth spielt Bluesharp in die Polka & Roll Band "Hiss", meines Erachtens die einzigste deutsche Band,
die diese "reisende Lebensphilosophie" verkörpert.

Der hat noch so'n Text, der von der diese Band wunderbar authentisch gegeben wird:

"Nirgendwo daheim" heißt das Werk, am Ende vom Lied ändert man den Refrain, da singen die Herren: "Überall Daheim".

Und so ist das bei uns: "Überall daheim" !

Ich bin ein Sado Masochist, ich brauch den ganzen Scheiß, ich will wieder los, ich muß raus.

Bis bald in Münster zum Frühjahrssend.

Dick

 

luca_und_dick 

P.S. Die Band Hiss spielt jedes Jahr im Hot Jazz Club Münster -
dieses Jahr am 27 Juni, Der Münsteraner Sommer Send läuft vom 25 bis 29 Juni ein link zu der Band "Hiss" findet ihr hier oder auf meiner Linkseite , einen Link zum Send unter Markttermine.